Theaterpädagogik
Neben meiner schauspielerischen Tätigkeit arbeite ich auch als freischaffende Theaterpädagogin mit Schulen, Vereinen und Institutionen zusammen. Theaterpädagogisch zu arbeiten bedeutet für mich Menschen, egal welchen Alters, Geschlechts oder welcher Herkunft, den Raum und die Erlaubnis zu geben, sich spielerisch und kreativ auszuprobieren und neue Schritte zu wagen. In meiner Arbeit finde ich es motivierend zu sehen, welche positiven Entwicklungen und Prozesse in Hinblick auf das Selbstvertrauen und die sozialen Kompetenzen von Heranwachsenden statt finden können, sie dabei zu begleiten und zu unterstützen. Die Erfahrungen und die Vielfalt, die ich dabei erlebe, bestätigen mir immer wieder, wie wichtig es ist, Kindern und jungen Erwachsenen diese Entwicklungsräume anzubieten.

Referenzen
Bras, Hilda Frauenprojekt Bremen
LIS Bremen
Lidice Haus Bremen
Tanzwerk e.V. Bremen
Gewitterziegen e.V. Bremen
Mädchentreff Huchting
Grundschule Oslebshausen
Integrierte Stadtteilschule Obervieland
Kinderhaus, Sportgarten e.V. Bremen
Gesundheitstreffpunkt West, Bremen
Fachklinik St.Vitus, Visbek
Hans Wendt Stiftung Bremen

Projekte